Fragen und Antworten

 

Wann wird die 3D DVT Diagnostik Technik eingesetzt?
Wenn eine herkömmliche Röntgenaufnahme nicht ausreicht, kann eine 3D Aufnahme erstellt werden. Diese liefert dem Arzt die nötigen zusätzlichen Informationen und ein dreidimensionales Raumbild.

 

Wie lange dauert eine Behandlung?
Die eigentliche Aufnahme durch unseren Volumentomographen dauert lediglich zwischen 5 und 30 Sekunden. Für Ihren Termin planen Sie am besten 10 bis 40 Minuten ein, je nach gewünschtem Beratungsumfang.

 

Wie viel kostet mich das?
Die Kosten sind je nach Umfang des Aufnahmebereiches unterschiedlich und liegen zwischen 90€ bis 230 €. Bitte bedenken Sie auch, dass DVT-Aufnahmen eine Privatleistung darstellen. Sie können bei uns bequem mit EC-Karte oder bar bezahlen.

 

Gibt es gesundheitliche Bedenken?
Unser Gerät arbeitet sehr strahlungsarm, die Strahlenbelastung für den Patienten ist sehr viel geringer als bei einer Computertomographie.

 

Wie lange dauert die Auswertung?
Die computergestützte Bilderstellung dauert nur 1 bis 3 Minuten. Die Beurteilung je nach Fragestellung eventuell etwas länger.

 

Kann ich mir meine Aufnahmen selber ansehen?
Auf Wunsch können Sie die DVD mit den Aufnahmen mit nach Hause nehmen. Mit der beiliegenden Software können Sie sich Ihre 3D-Aufnahme am heimischen Computer ansehen.

DIGITAL 3D

Dentale Volumen Tomographie,

 

die beste Diagnostik für Ihre Therapien

PATIENTEN

INFORMATION

IHRE VORTEILE

 

Die 3D-DVT- Aufnahmen werden normalerweise stehend in 5-30 Sekunden durchgeführt.

 

Der bei Ihnen geplante  zahn-medizinische Eingriff lässt sich mit dieser dreidimensionalen, exakten Diagnostik wesentlich genauer und sicherer planen.

 

Die 3D-Ansicht ermöglicht weiterhin eine exaktere Behandlungsplanung als die durch konventionelle Röntgenaufnahme. Die Gefahr von Fehlbehandlungen und Komplikationen können dadurch deutlich verringert werden. Manch unnötige Behandlung kann so vermieden werden.

 

Mit der 3D-DVT Aufnahme können Sie als Patient die Notwendigkeit und Planung einer Behandlung viel besser verstehen. Die Erklärungen Ihres Arztes können Sie am 3D-Bild visuell anschaulich nachvollziehen.


Die Strahlenbelastung dieser Diagnostik ist für Sie geringer als bei einer herkömmlichen Computertomographie.

  • Facebook Social Icon
  • Twitter Social Icon
  • Google+ Social Icon

© 2016 by slatibartfast. Proudly created with Wix.com